News, 18.09.2017

Süsse Versuchung

Das Wiener Traditionsunternehmen STAUD’S vereint Früchte und Kaffee mit Schokolade. Vetropack Austria in Pöchlarn produziert das weisse 0,12-Liter-Glas für diese trendigen Kreationen.

Das Markenzeichen von STAUD’S Wien, einem international renommierten österreichischen Delikatessenhersteller, ist das achteckige Glas mit schwarzem Verschluss. Vetropack Austria produziert für ausgesuchte Spezialitäten die Weissglasgebinde mit 37 bis 580 ml Füllinhalt. Mittlerweile sind mehr als 220 verschiedene Sorten von süssen und sauren Köstlichkeiten in Vetropack-Gläsern erhältlich. In seinen neusten Kompositionen veredelt STAUD’S Früchte und Kaffee mit Grand Cru-Kuvertüren aus dem Hause Felchlin, einem traditionellen Hersteller von Schweizer Grand Cru-Schokolade. Das markante 0,12-Liter-Glas des österreichischen Vetropack-Werks in Pöchlarn bietet bereits beim Griff ins Regal ein haptisches Erlebnis. Der schwarze Deckel und das ebenfalls in dunklen Farben entworfene Etikett runden die noble Erscheinung ab.

Die neuen süssen Versuchungen gibt es in vier verschiedenen Sorten: Himbeere, Weichsel, Banane und Kaffee. Ob als Brotaufstrich genossen oder als Verfeinerung von süssen Speisen – die erstklassigen Zutaten sorgen für einen schokoladig exquisiten Genuss.