News, 18.01.2016

Vitamine im Glas

Zu den grössten Kunden der Vetropack-Gruppe in Polen gehört die Firma KORKUS. Sie füllt ihre Fruchtsäfte in Flaschen des tschechischen Vetropack-Glaswerks ab. Die Weissglasflaschen überzeugen durch ihre Schlichtheit.

Ob zum Frühstück oder zwischendurch, ein Glas Fruchtsaft mundet jederzeit. Die neue Glasflasche von Vetropack Moravia Glass ist dafür die perfekte Verpackung. Sie schützt die kostbaren Vitamine. Die Soczek 0,33-Liter-Flasche ersetzt die bisherige Sok-Flasche mit gleichem Inhalt. Sie ist vom Design her ähnlich wie die Sok-Flasche mit 0,75 Litern, die die Firma KORKUS in Polen wie die kleinere Weissglasflasche ebenfalls verwendet. Das Unternehmen gehört zu den grössten Kunden der Vetropack-Gruppe in Polen, wo diese Getränke besonders beliebt sind.

Die Standardflasche ist mit einem Twist-Off-Verschluss versehen. Den Fruchtsaft gibt es in vielen Sorten: Multivitamin, Orange, grüner Apfel, schwarze Johannisbeere, Himbeere, Erdbeere oder Pfirsich, oft in Kombination mit Karotte und Apfel. Nebst den Konsumenten in Polen kommen auch jene in Kanada, Grossbritannien, Irland, Litauen, Lettland, der Slowakei und Bulgarien in den Genuss dieses erfrischenden Getränks.