News, 17.09.2019

Zukunftsfit - Gutes Bier in schönem Gewand

Die Wurzeln der heutigen Privatbrauerei Egger liegen im 17. Jahrhundert. Vetropack Österreich produziert im Werk Kremsmünster die neuen 0,33-Liter-Flaschen in Braunglas für die Traditionsbrauerei.

Die Privatbrauerei Egger aus dem niederösterreichischen St. Pölten-Unterradlberg setzt auf eine zeitgemässe, bodenständige Weiterentwicklung ihrer Bierprodukte. Alle Gebinde erfuhren einen umfassenden Designrelaunch. Ein besonderes Wachstumspotenzial liegt in der 0,33-Liter-Glasflasche. Diesem Produkt hat die Privatbrauerei Egger besondere Aufmerksamkeit zukommen lassen. Die handliche Braunglasflasche trägt im Schulterbereich ein Glasrelief, welches das alte Brauereiwappen darstellt.

Richtig gutes Bier in richtig schönem Gewand: Die hohe Qualität der mehrfach ausgezeichneten Biere wird nun mit der neuen Verpackung unterstrichen. Das neue Design verbindet dabei gelungen Tradition und Moderne. Dies belegen reduzierte Designelemente wie ein puristisches Frischesiegel als Halsetikett oder «Twist-off»-Drehkronkorken.

Die Privatbrauerei Egger ist dem Reinheitsgebot von 1516 verpflichtet. Gebraut wird deshalb wie eh und je nur mit Hopfen, Wasser und Gerstenmalz. Der Hauptanteil des Gesamtausstosses wird in Österreich verkauft, der Rest gelangt in den Export.